Wahlärztin

Als Wahlärztin habe ich keinen Vertrag mit den Krankenkassen. Das gibt mir die Freiheit, mir ausreichend Zeit zu nehmen, um Ihnen zuzuhören, Sie gründlich zu untersuchen und umfassend zu beraten. Weitere Vorteile sind die kurzen Wartezeiten auf einen Termin und in der Arztpraxis. Am Ende der Ordination erhalten Sie von mir einen schriftlichen Befund. 

Ich verrechne meine Leistungen nicht mit den Krankenkassen, sondern direkt mit Ihnen.

 Sie haben den Anspruch auf teilweise Rückerstattung meines Honorars durch Ihre Krankenkasse. Bei der Einreichung meiner Rechnung bin ich Ihnen gerne behilflich und stelle Ihnen vorgefertigte Formulare zur Verfügung. 

Ich bitte Sie um Barzahlung in meiner Ordination. 

Sollten Sie einen Behandlungstermin nicht wahrnehmen können, ersuche ich Sie höflich, dies spätestens 2 Tage davor telefonisch durch Hinterlassen einer Nachricht auf Band bekannt zu geben. Dann habe ich die Möglichkeit, den Termin an einen anderen Patienten zu vergeben.